linkedin Twitter YouTube

Statistik | 30. März 2022

#Erdgas#Erdgasförderung

Erdgasförderung nach Bundesländern

Niedersachsen ist weiterhin Erdgasland Nummer 1 in Deutschland.

Der niedersächsische Anteil an der heimischen Erdgasproduktion liegt stabil bei rund 97 Prozent.

Sachsen-Anhalt hat mit gut 2 Prozent zur Erdgasproduktion im Land beigetragen.

2021 2020 2019
% % %
Bayern 1 463 373 0,03 1 889 720 0,04 2 013 992 0,03
Brandenburg 987 320 0,02 2 156 161 0,04
Hamburg 147 435 118 382 182 314
Mecklenburg-Vorpommern 2 475 195 0,05 2 271 612 0,04 1 055 346 0,02
Niedersachsen 5 010 562 333 97,09 4 996 455 219 96,92 5 870 855 345 96,83
Rheinland-Pfalz 1 982 216 0,04 1 966 521 0,04 1 677 945 0,03
Sachsen-Anhalt 108 140 019 2,10 110 680 020 2,15 115 586 799 1,91
Schleswig-Holstein 21 495 654 0,42 32 089 424 0,62 56 942 020 0,94
Thüringen 14 183 634 0,27 8 932 453 0,17 12 511 235 0,21
Gesamt 5 160 449 859 100 5 155 390 671 100 6 062 981 157 100

 

Weitere Zahlen, Daten und Fakten der Industrie erhalten Sie im Statistischen Bericht 2021:

Lesen Sie auch

Klimaschutz in Deutschland profitiert von heimischer Produktion

Ein Editorial von Ludwig Möhring in der Fachzeitschrift Erdöl Erdgas Kohle.

Kontakt:

Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie e.V. (BVEG)

Schiffgraben 47
30175 Hannover
T +49 511 12172 - 0 F +49 511 12172-10


Mail-Alerts zum Hashtag:

Weitere Artikel zu diesem Thema: