BVEG - Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie e.V.

Speicherung

Strenge Umweltschutz- und Sicherheitsbestimmungen bestehen auch für die untertägige Erdgasspeicherung, bei der Erdgas in den Porenräumen ausgeförderte Kohlenwasserstoff-Lagerstätten in speziell geeigneten geologischen Strukturen oder in künstlich geschaffenen Kavernen in Salzstöcken eingelagert wird. Hierbei werden auch bei der Salzgewinnung gesolte Kavernen später zur Speicherung von Erdöl oder Erdgas genutzt.

Dieser Begriff wird in folgenden Inhalten genutzt

  • Erdgasspeicher

    Die Erdgasversorgung in Deutschland wird durch die heimische Produktion, Importe und durch Untertage-Erdgasspeicher gewährleistet. Die Speicher erfüllen eine klassische Rückgrat-Funktion zwischen Erdgasversorger und Erdgasverbraucher und haben einen maßgeblichen Anteil an der Versorgungssicherheit.

Verwandte Begriffe