Benennung der Expertenkommission

Der Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie e.V. begrüßt die Benennung der Mitglieder der unabhängigen Expertenkommission gemäß § 13a Absatz 6 Satz 4 Nummer 3 und 6 des Wasserhaushaltsgesetzes.

„Wir begrüßen die abschließende Benennung der Mitglieder der unabhängigen Expertenkommission. Die Bundesregierung schafft damit die gesetzlich vorgesehenen Voraussetzungen für eine wissenschaftliche Erkundung insbesondere im Schiefergestein. Das ist ein gutes Signal für den Innovations- und Forschungsstandort Deutschland. Erdgas spielt eine zentrale Rolle im deutschen Energiemix. Da ist es generell gut auf heimische Produktion und Reserven zu setzen. Auch die Schiefergaspotenziale in Deutschland sind es wert, unter wissenschaftlicher Begleitung erforscht zu werden“, so Martin Bachmann, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Erdgas, Erdöl und Geoenergie e.V. (BVEG).