Bohringenieur

Der Bohringenieur ist von zentraler Bedeutung für die Planung und Betreuung von Erdöl- und Erdgasbohrungen. Als Teil des Bohr-Teams ist er verantwortlich für die Optimierung der Bohrkonzepte und die Erstellung eines Bohrprogrammes. Darüber hinaus ist die Expertise des Bohringenieur unerlässlich bei der Bearbeitung einer Vielzahl von bohrtechnischen und anlagentechnischen Problemstellungen. Die Aufgaben des Bohringenieurs erfordern die enge Zusammenarbeit mit Geowissenschaftlern und anderen lngenieurdisziplinen, wie Lagerstättentechnik, Untertagetechnik sowie Verfahrens- und Fördertechnik.