Mitarbeiterentwicklung

Der Produktionsrückgang ist bei der Entwicklung der Beschäftigungszahlen der letzten Jahre längst spürbar. Die Folgen sind Kurzarbeit und Entlassungen, vor allem in der Service-Industrie.

Die Zahl der Mitarbeiter in BVEG-Mitgliedsunternehmen ist im Jahresdurchschnitt auf 9.804 gesunken. Das betrifft überwiegend strukturschwache Regionen. In vielen Kommunen sind die deutschen Erdöl- und Erdgasproduzenten schon seit vielen Jahrzehnten aktiv; sie sind dort wichtige Arbeitgeber und Steuerzahler. Auch durch die Beschäftigung von örtlichen Handwerkern und Dienstleistern tragen sie wesentlich zur wirtschaftlichen Entwicklung in diesen Regionen bei.

  2015 2014 2013
Gesamt 9804 10 044 10 085