Stellenangebot: Referent Technik (m/w)

Zur Unterstützung im Fachgebiet Technik, Exploration und Produktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hannover einen Mitarbeiter als 

Referent Technik (m/w)

Ihr Aufgabengebiet:

  • eingenständige Koordinierung der Gremienarbeit für Umwelt- und Technikthemen in den Fachbereichen „Untertagespeicher“ sowie „Tiefe Geothermie“
  • gezielter Aufbau und Pflege Ihres Netzwerkes zu Mitgliedsunternehmen, zu Behörden in Bund und Ländern sowie zu Fachverbänden im Branchenumfeld
  • Repräsentation der Branche und Fachvorträge auf Veranstaltungen

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium im Fachbereich Geologie, Petroleum Engineering o. ä.
  • mehrjährige Berufserfahrung in der E&P-Industrie oder im Branchenumfeld
  • einschlägige Erfahrungen in der Gremienarbeit sowie im Umgang mit Behörden
  • überdurchschnittliches Engagement, Dienstleistungsorientiertheit und Bereitschaft zur Reisetätigkeit
  • kommunikative Kompetenz und Verhandlungsgeschick in deutscher und englischer Sprache

Sie erwartet:

  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit der Perspektive, sich für die Nachfolge als Fachgebietsleiter (m/w) Technik, Exploration und Produktion zu qualifizieren
  • ein leistungsgerechtes Gehalt, das sich an Ihrer Qualifikation und dem Branchentarif für die Serviceindustrie orientiert
  • ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld

Kontakt:

Sie sind interessiert, die Zukunft der heimischen Förderung aktiv mitzugestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 31. Oktober 2017.

Bitte geben Sie neben Ihren Gehaltsvorstellungen auch den frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie e.V.
z. H. Frau Bianca Flohr
Schiffgraben 47
30175 Hannover

oder per E-Mail an: bianca.flohr@bveg.de

Für fachliche Fragen steht Ihnen Burkhard Grundmeier unter 0511 12172-29 zur Verfügung.

Download: