BVEG Jahrespressegespräch 2017

Die Weichen für die heimische Förderung von Gas und Öl sind gestellt: mit neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen, einem neuen Selbstverständnis der Branche und mit der neuen Positionierung als Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie e.V. (BVEG).

Wir wollen auch in Deutschland weiterhin sicher und erfolgreich Erdgas und Erdöl fördern und geben Ihnen gerne einen aktuellen Überblick über unsere Aktivitäten und Perspektiven.

 

Dafür laden wir Sie herzlich ein zu unserem

Jahrespressegespräch 2017

am 2. März 2017 um 11 Uhr

im Hotel Courtyard Hannover Maschsee
(Arthur-Menge-Ufer 3, 30169 Hannover)

                                                        

Ihre Gesprächspartner sind:

  • Martin Bachmann, Vorstandsvorsitzender des BVEG, Mitglied des Vorstandes Wintershall Holding GmbH
  • Florian Barsch, stellv. Vorstandsvorsitzender, Vorsitzender des Vorstandes ExxonMobil Central Europe Holding GmbH
  • Thomas Rappuhn, stellv. Vorstandsvorsitzender, Vorsitzender des Vorstandes DEA Deutsche Erdoel AG
  • Horst Christofzik, stellv. Vorstandsvorsitzender, Geschäftsführer GEO-data Gesellschaft für Logging-Service mbH
  • Dr. Christoph Löwer, Hauptgeschäftsführer des BVEG und Mitglied des Vorstandes

  

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu unserem Jahrespressegespräch begrüßen zu können und bitten um Ihre Anmeldung bei miriam.ahrens@bveg.de